Herzlich Willkommen auf meiner Homepage

 

Naturheilpraxis Heike Hüyng

 

 

Hier können Sie sich über meine Therapieverfahren informieren und alles Wissenswerte rund um die Praxis erfahren.

 

Schwerpunkt meiner Arbeit sind die Ernährungsberatung, Massagen (u.a.Fußreflexmassage und Dorn- Breusstherapie), Kinesiotaping sowie Bewegungstherapie.

 

Für ein persönliches Gespräch, Terminvereinbarung und weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Das Hauptthema sehen Sie in der Navigationsleiste, die jeweiligen Unterseiten sind rechts zu finden.

 

 

 

 

Praxisadresse

Alberichstr. 8

90461 Nürnberg

 

0911/2552160

0151/54659872

 

Sprechzeiten nach Vereinbarung

Immer wieder aktuelle Berichte zu interessanten Themen

Klicken und reinschauen

Aktuelles aus dem BDH Newsletter

 

Studie

Diabetes durch zu viel Fleisch und Käse?

 

Eine Ernährung mit viel Fleisch, Wurst und anderen säurebildenden Lebensmitteln kann nicht nur zu einer chronischen Azidose führen. Sie könnte auch Diabetes-Typ-2 auslösen.

 

Die Französischen Wissenschaftler beobachteten 66.485 Frauen (französische Lehrerinnen) 14 Jahre lang im Hinblick auf die Entwicklung eines Diabetes.

 

Eine säurebelastende Ernährung mit viel Fleisch, Fisch, Käse, Brot und süßen Getränken steigerte im Vergleich zu einer Diät mit mehr Milchprodukten, Obst, Gemüse und Kaffee das Risiko für Diabetes signifikant.

 

Bei Frauen mit einem BMI ‹ 25 kg/m2 hatte sich das Diabetesrisiko fast verdoppelt. Bei übergwichtigen Frauen stieg das Diabetesrisiko ebenfalls mit zunehmender Säurebelastung an, aber weniger als bei schlanken Frauen. Die Forscher ziehen das Fazit: Es konnte erstmals gezeigt werden, dass die Säurebelastung der Nahrung positiv mit dem Typ-2-Diabetes-Risiko assoziiert ist.