Dein Beitrag für eine giftfreie Umwelt mag klein sein, aber viele kleine Dinge ergeben trotzdem ein Großes.

Lass uns beginnen!

Zuallerst beginnst du bei dir, du bist dein eigener Kosmos. Reinige deinen Körper innerlich, hilf deiner Leber, bei Ihrer täglichen Arbeit.

Du bist schon bewußt mit dem, was Du Dir und deinem Körper zumutest? Was liegt da näher, als die Reinheit deiner Körpersphäre auch auf deine Lebensräume zu erweitern? Übernimm die Verantwortung für deine eigene Umwelt und erstelle mit nicht-toxischen ölinfusierten Produkten eine Reinheit, die nicht nur Dir gut tun wird, stärke gleichzeitig deine Gesundheit, deine Frische und deine Lebensqualität.

Was ich nicht trinken mag, sollte ich auch nicht in mein Wasser geben, egal, ob es zum Duschen, Haare waschen oder Böden putzen gedacht ist. Niemand würde seinem Kind mal schnell einen Schluck vom Bodenputzwasser geben, aber wir haben keine Bedenken, dass das gleiche Kind über den Boden rutscht und seine Hände in den Mund steckt.

Wo ist der Unterschied?....er besteht nur in der Relation, ein Schluck oder einmal abgeschleckt, das Gift bleibt das Gleiche.

Wundern wir uns da wirklich noch über die Zunahme von Unverträglichkeiten im täglichen Leben?

Genau dies und vieles andere soll Thema unseres gemeinsamen Abends sein!

Energieausgleich 10,-€