Abrechnung

Die Behandlungskosten richten sich nach Art und Dauer der Anwendung.

 

Die Abrechnung richtet sich nach der Gebührenverordnung der Heilpraktiker  (GebüH)

Bitte klären Sie als Zusatzversicherter oder Privatversicherter (private Vollversicherung, private Zusatzversicherung, Beihilfe und Postbeamtenkasse) in wieweit die Kosten übernommen werden.

 

Gesetzliche Krankenkassen übernehmen Heilpraktikerkosten leider nicht. Die Abrechnung erfolgt pauschal nach Zeit.


20 Minuten Erstgespräch sind kostenfrei. Jede Stunde, auch als Telefonberatung kostet 60,- € / Stunde